Dr. med. Burkhard Schlich, geboren in Wolfhagen bei Kassel, aufgewachsen in der Kleinstadt Naumburg in Nordhessen.

Studium der Chemie in Marburg an der Lahn und der Humanmedizin an der FU Berlin.

Approbation zum Arzt 1996 in Berlin. 2001 Facharzt Innere Medizin, 2007 Schwerpunktbezeichnung Kardiologie.

Wissenschaft: Dissertation an der FU Berlin zum Thema Frontallappenepilepsie. Mitarbeit  an mehreren Studien auf dem Gebiet der Angiologie und Kardiologie.

Innere Abteilung mit Schwerpunkt Gastroenterologie bei Prof.  Poralla im Joseph-Krankenhaus Berlin.  Betreuung von Patienten mit Diabetes mellitus auf einer spezialisierten Station. Sonographie der Bauchorgane, Endoskopie des Magens und des Darms.

weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …