Viele Krankheiten und Beschwerden können vermieden werden. Sei es durch eine Umstellung der Ernährung, durch Veränderung alter Gewohnheiten oder  Entspannungsübungen oder durch gezielte Gymnastik. Treiben Sie zum Beispiel regelmäßig Sport? Gehören Obst und Gemüse, möglichst frisch und teilweise auch in roher Form, zu Ihrem täglichen Speiseplan?

Ausführliche Informationen zu einer herzgesunden Ernährung erhalten Sie z.B. über die Broschüre der Assman Stiftung für Prävention:
Broschüre herzgesunde Ernährung

Weitere verlässliche und geprüfte Gesundheitsinformationen erhalten Sie immer wieder aktuell vom „Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen". Die dort erarbeiteten Patienteninformationen finden Sie hier:
Gesundheitsinformationen

aktualisert 10.08.2016

Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …